Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir stellen uns vor

 


 

Anfang 1995 wurde in dem damaligen Country Salon "Route 26" (Inh. Willweber) in Münster-Altheim einmal wöchentlich ein Linedance Kurs für Anfänger durchgeführt. Regelmäßig erschienen dort 6 Paare, die gemeinsam die Tänze erlernen wollten. Nachdem der Kurs abgeschlossen war, beschloss die Gruppe weiterhin zusammen zu trainieren und fand am 01.06.1995 im "Hessischen Hof" in Altheim einen geeigneten Raum. Die "Lucky Riders" waren geboren.

 

Nachdem der "Hessische Hof" umgebaut wurde, war unser wöchentliches Training vorübergehend in einige andere Gaststätten (in Münster und Babenhausen) verlegt, bis wir am 01.05.1999 bei "Anna und Pino" (Pizzaria "Zum Löwen") in Altheim wieder eine feste Bleibe fanden. Mitte 2003 gab unsere Anna leider Ihre Gaststätte auf, so dass wir uns wieder einen neuen Raum suchen mussten - den fanden wir auch sehr schnell im "Sport-Center Rhino" in Dieburg.

 

Bis zum Frühjahr 2001 beteiligte sich die Gruppe ausschliesslich an Country-Veranstaltungen. Im Frühjahr 2001 beschlossen wir, an die Öffentlichkeit zu gehen um neue Mitglieder zu werben. Durch kleinere Aktivitäten wurde die örtliche Presse auf uns aufmerksam. Ein Bericht über unsere Gruppe im "Dieburger Anzeiger" und der "Offenbach-Post" bewirkte, das wir uns bis Herbst 2001 um 8 neue Tänzer vergrössern konnten. Die von uns durchgeführten Country-Nights im Jahr 2001 und 2002 hatten zur Folge, dass sich die Gruppe fast vollstänig erneuert hat und zu einer Stärke von 18 festen Mitgliedern angewachsen ist. Zu unserer großen Freude können wir auch regelmäßig einige Gäste begrüssen.

Seit 2006 tanzen wir regelmäßig im Kegel Center Groß-Zimmern.

Mitte 2007 wurde zusätzlich noch der Mittwoch als Trainingstag hinzugenommen. An diesem Tag werden die neuen Tänze, welche am Freitag und Sonntag neu gelernt wurden nochmals "durchgekaut". Ebenso lernen wir an diesem Tag ältere Tänze neu oder frischen sie auf. Aus diesem Grund verzichten wir auf spezielle Anfängerkurse. Die neuen Tänzer werden in das laufende Programm mit eingeführt...- und ins kalte Wasser geworfen ;-)

Am 02.01.2009 sind wir nach Altheim ins Feuerwehrhaus umgezogen. Aus diesem Grund ist das Mittwochstraining auf Dienstag verlegt worden.

Banner


Pressemitteilungen

 

Dieburger Anzeiger vom 07.08.2008

Zeitungsartikel